PFIFFIKUS Schülernachhilfe
PFIFFIKUS Schülernachhilfe

Über uns

Nachhilfe - wer diese Form der Wissensvermittlung und -auffrischung in der heutigen Zeit in Anspruch nimmt, muss keine Angst mehr vor bohrenden Fragen oder dem Auslachen durch seine Klassenkameraden haben. Nachhilfe ist beileibe keine Schande. Fast jeder zweite Schüler hat sie im Laufe seiner Schullaufbahn schon einmal in Anspruch genommen.

 

Die Leistungsanforderungen in der Schule wachsen von Klassenstufe zu Klassenstufe. Und auch bei der Berufswahl haben diejenigen die günstigeren Karten, die das bessere Zeugnis vorweisen können.

 

Voraussetzung für das Erreichen neuer, höherer Lernziele ist es aber, Wissenslücken so gering wie möglich zu halten. Denn sonst kommt es, wie es kommen muss: Der Schüler kann die neuen Lernziele nicht erfassen und hat keine Lust mehr zum Lernen. Er bekommt schlechte Noten, resigniert und verliert das Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit.

 

 

Der elterlichen Verantwortung, das Kind vor dieser Situation zu bewahren, sind leider oft Grenzen gesetzt. Die zeitliche Auslastung durch den Beruf und fehlendes Fachwissen, besonders in den Fremdsprachen und Naturwissenschaften der höheren Klassen, sind nur einige Gründe dafür. Und dennoch sollte man seine Schützlinge mit ihren Sorgen nicht allein lassen. Den Schülern zu helfen, den Anschluss wiederzufinden, gemeinsam das Ruder herumzureißen, dieses Ziel hat sich die Schülernachhilfe PFIFFIKUS unter der Leitung der Diplom-Lehrerin Catrin Kühne gesetzt.

 

Wichtig ist dabei jedoch die Form der Nachhilfe. Einzelunterricht kann beispielsweise sinnvoll sein, wenn Lernstoff nach längerer Krankheit nachgeholt werden muss. Ansonsten gibt PFIFFIKUS eher dem Gruppenunterricht den Vorzug. Das Lernen in der Gruppe ist leichter, der Schüler fühlt sich nicht so isoliert. Es werden verschiedene Lernprobleme angesprochen und zusammen Lösungen entwickelt. Die Befürchtung mancher Eltern, andere Personen könnten von der Nachhilfe ihres Kindes erfahren, fällt weg, da mehrere Gleichgesinnte in einer Gruppe sind.

 

Um die gewünschten Lernerfolge zu erreichen, setzt die Schülernachhilfe PFIFFIKUS auf engagierte und einfühlsame Lehrer, die dafür sorgen, dass Lernen nicht zur Qual wird. In kleinen Lerngruppen von 3 bis maximal 4 Schülern ist es dabei möglich, gezielt die Probleme jedes Einzelnen lösen zu können.

 

PFIFFIKUS versteht sich nicht als reine Hausaufgabenbetreuung. Ziel ist es vielmehr, den in der Schule erarbeiteten Lernstoff zu festigen, Wissenslücken frühzeitig zu erkennen und zu schließen. Aber selbstverständlich sind die Lehrer jederzeit gern bereit, bei Hausaufgabenproblemen hilfreich unter die Arme zu greifen.

 

Durch die Vermittlung geeigneter Lerntechniken soll den Schülern außerdem ermöglicht werden, künftig selbstständig Schulprobleme meistern zu können. Mit Hilfe der Schülernachhilfe PFIFFIKUS und seiner motivierten Lehrer wird das Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit gestärkt, Lernblockaden werden abgebaut und bald stellen sich erste Lernerfolge ein.

 

Lernen macht wieder Spaß!

Hier finden Sie uns

PFIFFIKUS Schülernachhilfe

Catrin Kühne

Diplom-Lehrerin
Große Kirchstr. 12
07545 Gera

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0365/26558 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Sie erreichen uns

Montag bis Freitag

von 14 bis 17 Uhr

Empfehlen Sie diese Seite auf: